Jegenstorf

Jegenstorf

24.08.2020

Neben den Revisionsarbeiten erfolgt der Einbau von neuen Registerzugmagneten. Dazu ist eine neue Energieversorgung für die Niederspannung und eine neue Verkabelung der elektrischen Teile vorgesehen.

 

Orgel mit 28 Register, II Manuale und Pedal

Erbaut 1972 von Rudolf Ziegler-Heberlein, Uetikon ZH unter Verwendung von Teilen der Goll Orgel von 1948.

1994 Revision, Umbau und Neuintonation durch Orgelbau Thomas Wälti.

« Zurück