Orgelbau Thomas Wälti

St. Peter

Die Orgel wurde 1782 erbaut und wird Pankratius Kayser zugeschrieben. Sie wurde 1922 durch Jakob Metzler mit einem zweiten Manual erweitert. 1986 wurde dieser Eingriff rückgängig gemacht (Felsberg Orgelbau).
Da die klimatischen Bedingungen der Windlade in den letzten Jahren zugesetzt hatten, musste diese saniert werden. Die Betriebssicherheit der Orgel konnte erheblich verbessert werden. Neben der Windlade wurde die ganze Orgel durch unsere Firma instand gestellt.

 

 

« Zurück

St. PeterSt. Peter