Orgelbau Thomas Wälti

Appenzell, Kapuzinerkloster

1 Manual, 3 Register

Rohrflöte 8'
Holzflöte 4'
Principal 2'

Ungleichschwebende Stimmung.

Das Werk besitzt geteilte Schleifen. Die Orgel ist fahrbar und in zwei Teilen transportierbar.

Gehäuse aus einem Apfelbaum.

 

 

« Zurück

Appenzell, Kapuzinerkloster